11 Attraktive Und Clevere Ideen Für Pooldecks Aus Beton

11 Attraktive Und Clevere Ideen Für Pooldecks Aus Beton

Pools sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Garten von einem Stück Gras in einen schönen Entspannungsbereich zu verwandeln, aber sie sehen nicht immer so attraktiv aus, wie sie klingen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Pool das ideale Outdoor-Paradies ist, sollten Sie eine Poolabdeckung installieren, die zu Ihrem Raum passt.

Wir haben 11 attraktive und clevere Pooldeck-Ideen gefunden, die Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen werden. Lesen Sie weiter, um Fotos dieser 11 Ideen sowie eine Erklärung zu sehen, was sie sind und wie man sie umsetzt.

Aber bevor Sie sich entscheiden, welche Art von Poolabdeckung aus Beton Sie möchten, sollten Sie sich die durchschnittlichen Kosten für die Installation von Beton um Ihren Pool ansehen . Auf diese Weise erleiden Sie keinen Herzinfarkt, wenn es Zeit zum Bezahlen ist.

Gestempelt & gebeizt

Unsere erste attraktive und clevere Pooldeck-Idee ist eine klassische Kombination aus Stempeln und Färben.

Diese Poolabdeckung wurde hergestellt, indem Beton gegossen, eine Weile aushärten gelassen und dann in einem quadratischen Muster gestempelt wurde.

Der Rand des Pools wurde glatt und ungestempelt gelassen, um einen gewissen Kontrast zu schaffen, aber er war wie der Rest der Terrasse fleckig.

Nach dem Aushärten wurde der Beton auf einer hellbraunen Basis in drei verschiedenen Tönen gebeizt.

Der erste Ton ist graubraun, der zweite sandfarben und der dritte rotbraun.

Diese drei Farbtöne wurden um den Rand des Beckens herum gemischt, aber im geprägten Bereich wurden sie in zufälliger Reihenfolge auf Fliesen aufgetragen, mit einer Farbe pro Fliese.

Die Prägung und mehrfarbige Färbung lassen diesen Pool klassisch und dennoch interessant aussehen.

Scheinholzprägung

Unser zweites Beispiel ist ein ungewöhnliches: Scheinholzprägung.

Pooldeck mit Scheinholzprägung

Bei diesem Pool wurde Beton für die Beläge eingebaut, und bevor er vollständig ausgehärtet war, wurde dieser Beton mit einer geraden Linie und Holzmaserung geprägt, um das Aussehen von Holzbrettern zu erzielen.

Nachdem diese „Bretter“ getrocknet waren, nahm der Bauunternehmer ein paar Beizen in ähnlichen Farbtönen und färbte jede Diele in einem anderen Ton als die danebenliegenden, um Abwechslung in der Prägung zu zeigen.

Dieses einzigartige Merkmal wird mit einem anderen gepaart: Pflanzen am kurzen Ende der Terrasse.

Anstatt auf allen 4 Seiten des Pools Holz zu stempeln, entschieden sich diese Besitzer dafür, eine Kante mit Pflanzen zu besetzen.

Dies wurde erreicht, indem eine Seite des Pools mit einem kleinen, rechteckigen Loch darin erstellt wurde.

Nach dem Aushärten blieb dieser Beton unbefleckt, aber das Loch war mit Erde, Steinen und tropischen Pflanzen gefüllt.

Beton & Fels Combo

Einfacher als die letzte Idee ist eine Kombination aus Beton und Stein.

Schöne Poolterrasse mit Beton- und Steinkombination

Diese Kombination kann an einem Pool mit viel Betonbelag (wie diesem) oder an einem Pool durchgeführt werden, der nur durch eine Kante vom Gras getrennt ist.

Um dieses Aussehen zu erzielen, müssen Sie Ihren Pool mit einem Loch in der Mitte der Kante umranden, das sich ganz um den Umfang Ihres Pools erstreckt.

Diese kleine Vertiefung wird dort sein, wo Ihre Steine ​​​​sitzen, wenn Ihr Pool fertig ist.

Wenn Sie möchten, können Sie den Beton, den Sie installiert haben, färben, aber Sie können auch einfach Steine ​​Ihrer Wahl entlang des Randes gießen, wie es der Hausbesitzer des Pools oben gewählt hat.

Erhöhter Betonfertigteil

Fertigbeton ist vielleicht ein Begriff, mit dem Sie nicht vertraut sind, aber er bezieht sich einfach auf Beton, der in eine Gussform (oder Form) gegossen und an einem anderen Ort als dem Installationsort ausgehärtet wurde.

Pooldeck mit aufgeständertem Betonfertigteil

Auf diesem Foto wurde der Betonfertigteil kreisförmig eingebaut, mit Mörtel eingebracht und ausgehärtet.

Nach dem Aushärten beschlossen die Hausbesitzer, den oberen Teil dieses Pools zu färben, um einen subtilen Kontrast zwischen dem orangefarbenen und dem einfarbigen Beton zu schaffen.

2-stufiges Stempeln und Färben

Dieser Pool ist ein einzigartig schönes Design und #5 auf unserer Liste. Es ist ein Hot-Tub kombiniert mit einem Swimmingpool, wobei sich der Hot-Tub auf einer höheren Ebene als der Swimmingpool befindet.

Pooldeck mit 2-stufiger Prägung

Zusätzlich zum zweistufigen Design dieser Whirlpool- und Poolinstallation entschieden sich die Hausbesitzer, die gesamte Terrasse, einschließlich der Treppe, zu stempeln und zu färben.

Das Stempeln erfolgte mit einem flachen und feinen quadratischen Stempel. Diese flache Optik verleiht der Terrasse ein elegantes und schlichtes Design.

Nachdem ihre Terrassendielen ausgehärtet waren, entschieden sich diese Hausbesitzer für einen weichen, braunen Fleck, um ihrem Poolbereich etwas Abwechslung und Farbe zu verleihen.

Diese Beize wurde vollflächig aufgetragen, um ein einheitlich interessantes Aussehen zu erzielen.

Zusätzlich dazu, dass der Belag zweistufig ist, ist er einige Meter in den Boden versenkt, wobei Stützmauern aus Beton den Bereich umgeben.

Diese Stützmauern wurden in einer braunen Farbe gestrichen, um der Färbung auf dem Deck zu entsprechen.

Gestempelt, gebeizt und geätzt

Dieser Poolbelag ist gestanzt, gebeizt und geätzt. Dieser Pool ist vielleicht der komplizierteste aller Entwürfe, die wir bisher besprochen haben.

Dekorativer Poolbelag

Der erste Schritt, um dieses komplexe Aussehen zu erreichen, besteht darin, die Mitte Ihres Betons mit einem quadratischen Stempel zu stempeln.

Lassen Sie etwa einen Fuß Platz auf jeder Seite Ihres quadratischen Stempelbereichs, um sicherzustellen, dass Sie Platz für Ihre anderen Designs und Farben haben.

Sobald Sie den Umfang Ihres Decks mit diesen Quadraten gestempelt haben, ist es an der Zeit, mit dem Ätzen fortzufahren.

Das Ätzen erfolgt durch Zeichnen mit einem Werkzeug in nassem Beton. Die mehrfarbigen, mehrschichtigen Diamanten sind auf diesem Pool geätzt, aber Sie können jedes gewünschte Design ätzen.

Sobald diese Radierungen fertig waren und der Belag getrocknet war, wurde ein einzelner schwarzer Fleck auf den gestanzten Mittelquadratbereich des Belags aufgetragen.

Wo geätzt wurde, wurde Schwarz verwendet, um die Umrisse der Diamanten von Hand zu malen, und mehrere Farben wurden verwendet, um sie auszufüllen.

Um die Rauten herum wurde eine hellgraue Beize aufgetragen, um einen Kontrast zwischen den schwarzen und weißen Bereichen der Terrasse zu schaffen und ein fertiges Aussehen zu schaffen.

3-in-1-Design

Wenn Sie einen einzigartigen Look für Ihre Poolterrasse wünschen, aber nicht die ganze Arbeit wollen, ist dieses 3-in-1-Terrassendesign genau das, was Sie brauchen.

Einzigartige Poolterrasse

Dies ist ein Look, der sicher die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen wird, obwohl es wirklich einfach ist, wenn man es sich ansieht.

Alles, was Sie brauchen, ist ein Ätzwerkzeug, ein Lineal, Beize und Steine.

Für die dunkle quadratische Einfassung können Sie Beton direkt um Ihren Pool herum gießen oder vorgefertigte Betonquadrate erhalten. Je nachdem, welche Option Sie wählen, ätzen Sie Linien, die eine bestimmte Anzahl von Zoll voneinander entfernt sind (um das Aussehen von Blöcken zu erzeugen), oder Sie installieren Ihre vorgefertigten Betonblöcke.

In jedem Fall warten Sie, bis dieser Abschnitt trocken ist, um ihn in der gewünschten Farbe zu färben.

Bei den anderen beiden Bereichen – denjenigen, die Ihren Pool umgeben – haben Sie eine Seite auf gleicher Höhe mit dem Rand des Pools und eine Seite, die einige Zentimeter in den Boden eingegraben ist.

Die beckenebene Seite wird wie gewohnt gegossen und nach dem Trocknen gebeizt. Sie können diesen Abschnitt auch ungefärbt lassen, wenn Sie mit der ursprünglichen Farbe Ihres Betons zufrieden sind.

Die Seite, die ein paar Zentimeter ausgehoben wurde, wird einfach mit dem Felsen oder Stein Ihrer Wahl gefüllt. Wenn Sie möchten, können Sie es mit einem Material füllen, auf dem das Gehen nicht schmerzt, wie Sand oder recycelte Reifen, sodass Sie es als Spielplatz für Haustiere oder Kinder verwenden können, die Sie möglicherweise haben.

Klassisch-moderner Mix

Probieren Sie diesen klassisch-modernen Deck-Mix für ein Betondeck, das eine perfekte Balance zwischen klassischem und modernem Design darstellt!

Pooldecks im klassisch-modernen Mix

Dies ist eine einfache Terrassenarbeit, wobei der schwierigste Teil das Stanzen und Färben direkt um den Pool herum ist. Um dieses Aussehen zu erhalten, nehmen Sie vorgefertigte Betonblöcke und platzieren Sie sie um den Umfang Ihres Pools oder gießen Sie Feinbeton um den Umfang Ihres Pools und lassen Sie ihn trocknen, bevor Sie Linien ätzen.

Unabhängig davon, ob Sie Betonfertigteile und Mörtel oder die Gieß- und Ätztechnik verwenden, sollten Sie warten, bis sie vollständig ausgehärtet sind, bevor Sie sie färben.

Diese Hausbesitzer verwendeten drei verschiedene Beizen (einen hellen, mittleren und dunklen Rotbraunton) in einem „1, 2, 3, sich wiederholenden“ Muster, aber Sie können jede gewünschte Variation vornehmen.

Die zweite Hälfte dieses Deckings besteht aus grobkörnigem Beton. Dieser Beton wird häufig für Gehwege und Einfahrten verwendet und enthält Zuschlagstoffe (Fels-, Stein- oder Kiesstücke), die groß genug sind, um sichtbar zu sein.

Sie können Beton mit zufälligen Zuschlagstoffen oder Zuschlagstoffen mit einer bestimmten Farbe erhalten – was immer Sie möchten.

Dieser Beton wird dann in den verbleibenden Bereich gegossen, den Sie für die Decking ausgehoben haben. Nach dem Trocknen ist Ihre Terrasse fertig!

Dunkle und detaillierte Färbung

Wenn Sie einen dunkleren, mystischeren Look für Ihren Pool wünschen, haben Sie genau die richtige Idee gefunden.

Pooldecks mit dunklerem Design

Dieser Belag ist dem oben genannten sehr ähnlich, wobei der Hauptunterschied die Farbe des Betons ist.

Um dieses Aussehen zu erzielen, verwenden Sie kleine, detaillierte Stempel auf den ersten Zentimetern Beton, die Ihren Pool umgeben. Für den Rest des Bereichs können Sie einen großkörnigen Beton gießen oder Sie können eine feinkörnige Betonmischung verwenden und sie mit einem größeren Design als dem am Beckenrand stempeln.

Sobald diese Bereiche getrocknet sind, wählen Sie sowohl einen schwarzen als auch einen dunkelgrauen Fleck zum Auftragen.

Für einen Bereich, der Ihren Pool unmittelbar umgibt, tragen Sie den grauen Fleck mit einem größeren Pinsel auf und streichen Sie dann kleine Bereiche des gestanzten Designs schwarz, um eine subtile Variation zu erzielen.

In dem Bereich der Terrasse, der großkörnigen Beton oder ein großes geprägtes Design enthält, sollten Sie jeden Abschnitt des Designs schwarz, grau oder eine Mischung aus beidem von Hand streichen. Wenn Sie in diesem Bereich kein geprägtes Design haben, können Sie Ihren Beton mit einer oder beiden Farben färben.

Glattes Stempeln

Unser vorletztes Design ist eine einfache und edle Mischung aus glattem Beton und Stampfbeton.

Poolbelag mit einer einfachen und edlen Mischung aus glattem Beton und Stampfbeton.

Diese Hausbesitzer beschlossen, Beton über einen großen Bereich ihres Gartens zu gießen und alles bis auf den unmittelbaren Umfang ihres Pools zu stampfen und zu färben , den sie glatt und weiß ließen.

Dieser Look lässt sich leicht mit einem Stempel mit quadratischem Muster und 3 gemischten Beiztönen erzielen.

Wenn Sie sich für diesen kontrastierenden Look entscheiden, achten Sie darauf, die Bereiche, die weiß bleiben sollen, mit einer Plane zu schützen, bevor Sie sie in ihrer Nähe färben.

Terrasse mit 4 Mustern

Für unsere letzte Idee haben wir einen Pool mit 4 verschiedenen Designelementen gefunden, die in der Terrasse verwendet werden.

Ein kreativ aussehendes Pooldeck

Vom Beckenrand nach außen arbeitend, haben wir 4 Schichten mit 4 verschiedenen Prägungen und 2 Färbungen.

Die erste Schicht – diejenige, die unmittelbar das Becken berührt – wurde mit einem kleinen rechteckigen Design gestanzt und in einer hellen Sandfarbe gebeizt.

Als nächstes kommt der einzige Abschnitt , der nicht diese sandige Farbe hat. Es ist ein schlichter weißer Ablaufabschnitt aus verstärktem Kunststoff, um das Wasser aufzufangen, das aus dem Pool spritzt.

Die dritte Schicht ist ein einzelner Streifen aus sandfarbenem Beton, der mit einem kleinen rechteckigen Stempel versehen ist.

Schließlich erreichen wir den größten Bereich des Decks. Dieser Bereich ist mit der gleichen Farbe gefärbt, mit der die anderen 2 sandfarbenen Abschnitte gefärbt sind, aber er ist mit einem einzigartigen steinähnlichen Muster geprägt.

Diese 4 Elemente in 4 verschiedenen Schichten ergeben zusammen einen schönen und kreativen Look für Ihre Poolterrasse.