Die Tatsächlichen Kosten Für Die Installation Einer Poolabdeckung Aus Beton

Die Tatsächlichen Kosten Für Die Installation Einer Poolabdeckung Aus Beton

Ein Pool inmitten eines Schmutzfleckens erfordert keinen angenehmen Nachmittag, aber das kann leicht repariert und verschönert werden, indem Sie eine Betondecke um Ihren Pool herum installieren.

Die Installation einer Poolabdeckung aus Beton um Ihren Pool herum kostet durchschnittlich 7.000 Dollar. Beton kostet durchschnittlich 8 US-Dollar pro Quadratfuß. Andere Kosten, einschließlich Arbeit, Installation und persönliche Note, müssen zum Gesamtpreis hinzugerechnet werden. Die Kosten steigen mit einem komplexeren und komplizierteren Design.

Egal, ob Sie von einem roten, rauen Steinbeton träumen, der zum Äußeren Ihres Hauses passt, oder von einem strahlend weißen, holzigen Rahmen um den Pool, Beton kann so hergestellt werden, dass er dazu passt! Es gibt eine Vielzahl von Preisfaktoren, die Sie berücksichtigen können, aber bleiben Sie dran, um mehr über die Details zu erfahren.

Ein Pool mit Beton drumherum

Faktoren, die den Preis Ihres Pooldecks beeinflussen

Es gibt ein paar Dinge zu beachten, die sich auf Ihren Gesamtpreis auswirken. Sobald Sie ein Gefühl dafür bekommen, was für Ihr Projekt benötigt wird, können Sie ein genaueres Angebot von einem Fachmann einholen.

  • Die Abmessungen und die Größe Ihres gewünschten Decks.
  • Die Größe, Form und Krümmung Ihres Pools.
  • Die Neigung des Bereichs, auf dem Sie es installieren möchten.
  • Die Entfernung zwischen dem Ort, an dem das Projekt durchgeführt wird, und dem Auftragnehmer.
  • Die aktuelle Situation Ihrer Immobilie und der Zugang zu Ihrer Immobilie.
  • Alle zusätzlichen Schritte, Formen oder Designs .

Wie viel kostet eine Poolterrasse aus Beton?

Wenn Sie endlich zu den Details Ihres Projekts kommen, kann es hilfreich sein zu wissen, wie viel diese wichtigen und persönlichen Details zu Ihren Gesamtkosten beitragen werden.

Ihre einfachste Option für ein Pooldeck ist einfacher Beton , dem nur wenig oder keine Farbe und Textur hinzugefügt wird. Auf der ganzen Linie einheitlich machen.

Eine einfache Poolterrasse aus Beton kostet durchschnittlich 6 Dollar pro Quadratfuß . Insgesamt können Ihre niedrigsten Kosten mit Arbeit, Einrichtung und Installation durchschnittlich 6.000 Dollar betragen.

Der nächste Schritt von grau und einfach ist, einige Farben und Texturen hinzuzufügen. Dadurch kann das Deck etwas persönlicher und farblich kontrastieren.

Ein Pooldeck aus Beton mit einer andersfarbigen oder strukturierten Umrandung an den Rändern kostet etwa 10 US-Dollar pro Quadratfuß. Es enthält oft mehr als eine Betonfarbe. Insgesamt würde diese Art von Job durchschnittlich 8.000 US-Dollar kosten

Wenn Sie ein individuelleres Pooldeck wünschen, kostet es Sie natürlich mehr. Aber es ermöglicht Ihnen, ein persönliches und dekoratives Pooldeck mit mehreren Farben, Rändern und Texturen zu erhalten.

Eine individuellere Poolterrasse aus Beton, die Kanteneinfassungen (und zusätzliche Einfassungen an anderer Stelle), mehr Farben und Texturen enthält, könnte Sie fast 15 Dollar pro Quadratfuß und Gesamtkosten von 10.000 Dollar und mehr kosten.

Arbeits- und Materialkosten

Wir haben bereits über die Materialien gesprochen, die für den Job benötigt werden. Der Beton kostet durchschnittlich 6 bis 15 Dollar pro Quadratfuß. Für einen 900 Quadratmeter großen Pool sind das schon rund 5.400 Dollar.

Das Hinzufügen der Arbeitskosten kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie die Fertigkeit des Gießens von Decks selbst erlernen oder einen Fachmann suchen.

Die Kosten für die Einstellung von jemandem für ein einfaches Installationsprojekt können bis zu 1.000 US-Dollar betragen. Im Durchschnitt gibt ein Kunde etwa 4.000 $ für Arbeit aus, kann aber je nach erforderlicher Arbeit bis zu 12.00 $ betragen.

Die Einstellung eines neuen oder sehr erfahrenen Installateurs kann sich auch auf den Preis auswirken, den er berechnet.

Es ist ratsam, einen erfahrenen Installateur mit einem guten Ruf zu wählen, auch wenn es Sie etwas mehr kosten könnte. Es gibt eine Menge Dinge, die bei der Installation einer Poolabdeckung aus Beton schief gehen können, also sollten Sie keine Kompromisse mit dem Fachwissen der Bauunternehmer eingehen.

Die Kosten für gestanzten oder vorgefertigten Beton

Um Ihrem Beton eine etwas dekorativere Persönlichkeit zu verleihen, stehen verschiedene Stempeltechniken zur Verfügung.

Das Stampfen von Beton findet statt, wenn der Beton noch feucht ist, was es zu einer sehr individuellen Arbeit macht, die einen Fachmann erfordert.

Es gibt eine Vielzahl von Designs, darunter Stein-, Schiefer-, Holz-, Ziegel- oder raue Steinoptiken.

Im Durchschnitt kostet ein Pooldeck aus gestanztem Beton zwischen 12 und 25 US-Dollar pro Quadratfuß einschließlich Arbeit.

Je mehr Stempel und Farben Sie hinzufügen, desto mehr erhöht sich der Grundpreis.

Gestanzter und gebeizter Beton

Fertigbeton ist nicht so anpassbar, gibt Ihnen aber die Freiheit, Ihren eigenen Beton nicht mischen und gießen zu müssen.

Während es dem Verlegen von Pflastersteinen ähnlich erscheinen mag, ist es ein soliderer Ansatz, da es in größeren Stücken verlegt werden kann.

Es kostet zwischen 5 und 12 US-Dollar pro Quadratfuß, beinhaltet jedoch keine professionelle Installation ohne Aufpreis.

Beauftragung eines Profis vs. Heimwerker

DIY-Projekte sind in letzter Zeit der letzte Schrei, aber es ist wichtig, Ihre Optionen abzuwägen.

Ein Pooldeck kann eine schwierige Aufgabe sein, die Sie alleine bewältigen können, die Hilfe eines Fachmanns könnte Ihnen Zeit (und auf lange Sicht Geld) sparen.

Ein großer Teil Ihrer Kosten könnte aus dieser Entscheidung resultieren, also lassen Sie uns einige Vor- und Nachteile untersuchen.

Vorteile der Beauftragung eines Auftragnehmers

Qualität – Ein Profi wird die Arbeit schneller und effektiver erledigen. Er hat die nötige Ausrüstung und die Zeit, um es in sehr hoher Qualität zu machen.

Spart Zeit – Auch wenn es zwischen Familie und Job Monate dauern kann, spart Ihnen die Einstellung eines Profis Tage oder sogar Monate.

Nachteile der Beauftragung eines Auftragnehmers

Teurer – Die Einstellung eines Fachmanns kostet mehr Geld, mit den Materialien und seiner Arbeit, Zeit und Fähigkeiten.

Mangelnde Kontrolle – Während sie tun, was Sie verlangen, haben Sie nicht die gleiche Entscheidungsfreiheit, die Sie haben könnten, wenn Sie es selbst tun würden.

Selbermachen ist weniger teuer und macht Sie stolz auf eine solche Leistung, während es auch sehr schwierig und zeitaufwändig ist.

Die meisten Leute schlagen einen Fachmann vor , es sei denn, Sie haben Heimwerkerkenntnisse in Bau und Beton. In jedem Fall kostet es Sie zumindest die Materialien und entweder Ihre oder ihre Zeit.

Ein Kostenvergleich verschiedener Arten von Pooldecks

Betondecks haben sich rund um Pools als unglaublich effektiv erwiesen. Sie verbrennen nicht barfuß oder sorgen bei Nässe für einen sehr rutschigen Bereich (wenn es richtig gemacht wird). Sie können leicht an Ihr Zuhause in der Nähe angepasst oder durch eine Vielzahl von Farben und Texturen mit einem eigenen Thema versehen werden. Während dies zutrifft, sind andere Deckoptionen und ihre Kosten zu berücksichtigen.

TypKosten
Deck aus SteinpflasterSo niedrig wie 13 $, bis zu 18 $ pro Quadratfuß.
HolzdeckZwischen 15 und 30 US-Dollar pro Quadratfuß.
GummideckDurchschnittlich 16 $ pro Quadratfuß.
FliesendeckSo niedrig wie 1 $, bis zu 100 $ pro Quadratfuß.
BetondeckDurchschnittlich 8 $ pro Quadratfuß.

Steinpflasterdecks können in einem einzigartigen Muster angeordnet werden, lassen jedoch häufig eine erhöhte Erosion oder Pflanzenwachstum zwischen den Ziegeln zu.

Eine Holzterrasse kann schön sein, muss aber sorgfältig gebeizt werden und sich schnell abnutzen.

Fliesendecks bieten eine Vielzahl von Optionen, von dünnen einfachen Fliesen bis hin zu einem eleganteren Look. Insgesamt bietet jedes seine eigenen Vor- und Nachteile, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen.

Zusätzliche Pooldeck-Tipps und Kosten, die Sie im Auge behalten sollten

Während dies Ihre Grundkosten sind, können Sie jederzeit weitere hinzufügen!

  • Pool Coping ist ein weiterer zu berücksichtigender Kostenfaktor. Dies ist der kleine Betonvorsprung, der über Ihrem Pool hängt, um eine ansprechende Note zu verleihen und eine automatische Poolabdeckung zu verbergen. Die Installation kostet zwischen 30 und 50 US-Dollar pro linearem Fuß.
  • Wenn Ihr Auftragnehmer auch die bereits vorhandene Bewältigung wegnimmt, werden etwa 400 Dollar hinzukommen. Der Preis hängt jedoch von der Größe und dem Umfang der Bewältigung ab.
  • Eine zusätzliche Gebühr wird auch erhoben, um vorhandenen Beton zu entfernen. Normalerweise können etwa 5 bis 15 Dollar pro Quadratfutter hinzugefügt werden. „Dazu gehören der eigentliche Umzug, die Entsorgung alter Materialien und die Vorbereitungsarbeiten für den neuen Raum.“ Quelle.
  • Wenn kleine Risse in Ihrer Poolabdeckung aus Beton auftreten, kann es sich lohnen, den Beton zu erneuern. Die Oberflächenerneuerung kostet etwa 3 bis 5 US-Dollar pro Quadratfuß.
  • Achten Sie darauf, die Poolabdeckung aus Beton abzudichten , um sie vor den aggressiven Poolchemikalien und dem Wasser zu schützen. Um den Beton nach ein paar Jahren zu versiegeln, kostet es etwa 1,50 $ pro Quadratfuß, einschließlich Arbeit.
  • Eine weitere großartige Investition können Pooltreppen sein. Sie beginnen bei 400 Dollar.
  • Während Betondecks normalerweise eine gleichmäßige Temperatur haben, können Sie zusätzlich 200 Dollar bezahlen, um in eine Pooldeckbeschichtung zu investieren, die dazu beiträgt, die Betontemperatur niedrig zu halten.
  • Eine großartige Option, um ein Pooldeck zu schaffen, auf dem Kinder laufen werden, besteht darin, Aggregat hinzuzufügen, um es weniger rutschig zu machen. Etwas gestanzter Beton fügt auch Traktion hinzu.

Beton-Pooldecks sind, wie Sie sehen, sehr anpassbare und kostengünstige Optionen!

Wenn Sie beginnen, ein Gefühl für Ihr Projekt zu bekommen, holen Sie eine Vielzahl von Angeboten ein, bevor Sie sich für einen Fachmann entscheiden.

Die Preise ändern sich auch je nach Saison. Spätherbst und Frühwinter bieten Ihnen die besten Preise, da dies die Nebensaison ist. Insgesamt helfen sie Ihnen, eine gute Vorstellung vom Preis zu bekommen.